0 0

LOGO Combiklammer N/TR/R

Artikelnummer: N287.500.0026
VE: 20 Stück
47,50 €/Stück
Gewicht: 44 kg
Sofort lieferbar

Combiklammer LOGO/N/TR/R

Die Combiklammer LOGO/N/TR/R kommt überall da zum Einsatz, wo LOGO-Elemente mit anderen PASCHAL-Schalungssystemen verbunden werden sollen.

Sie besteht, wie der Keilspanner, aus zwei Klemmbacken und einem Bogenkeil. Zusätzlich ist an einer Klemmbacke ein Klotz mit einem Zapfen angeschweißt.

  • Bestehend aus Keilspanner und Bogenkeil
  • Geringes Gewicht von nur 2,15 kg
  • Schnelle Montage und Demontage mit einem einzigen Hammerschlag
  • Von vorne zu bedienen
  • Kein herausragender Keil
  • Robust
  • Kombiniert LOGO-Schalung mit Universalschalung Raster/GE, NeoR Leichtschalung oder Trapezträger-Rundschalung TTR
  • Zulässige Zugkraft von 7 kN
  • Liegende und stehende Elemente können einfach miteinander verbunden werden
  • Möglichkeit, Stahl auf Stahl zu spannen

Anwendungsinformation

Der angeschweißte Zapfen passt in die Bolzen oder Langlöcher der PASCHAL-Systeme Universalschalung Raster/GE, Trapezträger-Rundschalung und NeoR Leichtschalung. Die zweite Klemmbacke ist für das LOGO Seitenprofil passend. So kann dieses Verbindungsteil auf der einen Seite am Rahmen der LOGO-Schalung und auf der anderen Seite am Rahmen von Raster-/GE-Elementen, Trapezträger-Segmenten oder Elementen der NeoR Leichtschalung befestigt werden.

Mit der Combiklammer werden nur Elemente verbunden, keine Ausgleiche.

Überzeugend bei unterschiedlichen Einsatzgebieten

Oft gibt es Wandbereiche, wo gerade Wände mit runden Wänden zusammen geschalt und betoniert werden müssen. In diesem Fall kann die LOGO-Wandschalung perfekt mit der Trapezträger-Rundschalung kombiniert eingesetzt werden.

Auch mit beengten Verhältnissen lässt sich die Combiklammer einfach und schnell anbringen. 

Schnelle und stabile Verbindung

Die Combiklammer LOGO/N/TR/R bietet eine dichte, kraftschlüssige und ausrichtende Verbindung zwischen den Schalungselementen.

Dank der wohldurchdachten Formgebung der LOGO-Combiklammer und der von PASCHAL verwendeten hochfesten Flachstahlprofile wird Stahl auf Stahl zusammengedrückt. Auch bei noch so festem Anziehen kann es daher zu keiner Verformung am Schalungselement kommen.


Die jeweiligen Anwendungsfälle, Stückzahlen und Anordnungen der Combiklammer LOGO/N/TR/R entnehmen Sie bitte der jeweiligen Technischen Information.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.