0 0

Gabelkopf f. Holzträger H20 verzinkt

Artikelnummer: N940.031.0001
Verpackungseinheit: 100 Stück
29,00 €/Stück
Gewicht: 325 kg

Gabelkopf für Holzträger H20

Der Gabelkopf für Holzträger H20 gehört zum allgemeinen Schalungszubehör der PASCHAL-Deckenschalung und gewährleistet in Kombination mit der Baustütze die Aufnahme und Stabilisierung der H20 Holzträger.

  • Bestehend aus Stahlplatte 260 x 170 mm mit 4 angeschweißten Eckwinkeln
  • Geringes Gewicht von nur 3,25 kg
  • Schnelle und einfache Montage und Demontage
  • Keine Fixierung mittels Nägel erforderlich
  • Lange Lebensdauer dank verzinkter Oberfläche

Anwendungsinformationen

Der Gabelkopf für Holzträger H20 lässt sich ganz einfach und schnell auf der Baustütze anbringen, indem der Gabelkopf so in die Baustütze gesteckt wird, dass er auf der Kopfplatte der Baustütze aufliegt.
Um ein Herausrutschen des Gabelkopfes aus der Baustütze zu vermeiden, wird der Gabelkopf zusätzlich durch einen Federbolzen 14x145 gesichert, welcher durch das oberste Loch der Baustütze und den Bügel des Gabelkopfes geschoben wird.
Danach kann die Baustütze mit Gabelkopf an der gewünschten Position aufgestellt werden.

Stabile Auflage für H20-Träger

Der Gabelkopf von PASCHAL erlaubt eine kippsichere Aufnahme von einem oder zwei Holzträgern. Er ist am Anfang und Ende der Jochträgerreihe so anzuordnen, dass nur ein H20-Träger eingelegt werden kann. Am Jochträgerstoß werden zwei H20-Träger in den Gabelkopf eingelegt. Hierzu wird der Gabelkopf einfach um 90° gedreht eingesetzt.

Einfache Handhabung, schonende Anwendung

Dank der Fixierung der Holzträger mittels Stützenkopf wird die Verwendung von Nägeln überflüssig und damit die Lebensdauer der H20-Träger erheblich erhöht.

Das geringe Gewicht erlaubt eine leichte und schnelle Montage und Demontage. Zudem überzeugt er durch eine lange Lebensdauer aufgrund der verzinkten Oberfläche.

Die jeweiligen Anwendungsfälle, Stückzahlen und Anordnungen der Gabelköpfe für die Deckenschalung entnehmen Sie bitte der jeweiligen Technischen Information.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.