0 0

Kugelgelenkplatte DW15 10x14cm Neigung max. 12grd

Artikelnummer: N189.001.0059

Kugelgelenkplatte DW15 10x14 cm Neigung max. 12 Grad

Die PASCHAL Kugelgelenkplatte DW15 10x14 cm kommt als Verbindungsmittel für unsere DW15-Spannstäbe in allen Schalungssystemen zum Einsatz.

  • Bestehend aus Gelenkmutter und Auflagerplatte 10 x 14 cm
  • Mutter mit DW15-Gewinde
  • Zulässige Ankerkraft 90 kN
  • 1,29 kg leicht
  • Schnelle Montage und Demontage
  • Gussschmiedeteil mit voll chromierter Oberfläche
  • Einfach von vorne zu bedienen
  • Integriertes Nagelloch

Anwendungsinformation

Die Kugelgelenkplatte DW15 10x14 cm wird überall dort eingesetzt, wo Spannstellen benötigt werden. Diese dienen zur Krafteinleitung des Betondrucks über die Schalung in die Spannstäbe.

Die Montage erfolgt, indem ein Spannstab DW15 durch die dafür vorgesehene Spannstellenöffnung geführt wird. Anschließend ist der Spannstab von beiden Seiten mit der Kugelgelenkplatte zu fixieren. Dabei wird die Kugelgelenkplatte durch die Mutter mit DW15-Gewinde auf den Spannstab gedreht, bis die Auflagerplatte am Elementrahmen aufliegt.

Bei LOGO-Passelementen und den NeoR-Elementen wird durch die Kugelgelenkplatten sichergestellt, dass beide Elemente gehalten werden, da sich die Spannstellen am Elementstoß befinden.

Einfache Bedienung

Durch die zwei Flügel der Mutter lässt sich die Kugelgelenkplatte ganz einfach mit einem Hammer bedienen. Zum Entfernen kann die Kugelgelenkplatte ebenso mit einem Hammerschlag gelöst und abgedreht werden.


Die verschiedenen Anwendungsfälle, Stückzahlen und Anordnungen der Kugelgelenkplatten entnehmen Sie bitte der jeweiligen Technischen Information.



Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.