0 0

LOGO.3-Multielement 90 x 340 cm

Das LOGO.3-Multielement 90 x 340 cm ist eines der Elemente mit den vielseitigsten Einsatzmöglichkeiten innerhalb des LOGO.3-Schalungssystems.

Es bildet zusammen mit dem Schalelement 90 x 340 cm das breiteste Passelement der Schalhöhe 3,40 m. Neben dem hochfesten, profilierten Flachstahlrahmen besteht das Schalelement aus einer Birkensperrholzplatte, die von neun multifunktionalen Hutprofilen und fünf Mehrlochprofilen unterstützt wird.

  • Bestehend aus profiliertem, hochfestem Flachstahl
  • 16 mm finnisches Birkensperrholz, 12-schichtig
  • Frischbetondruckaufnahme von 70 kN/m² nach DIN 18218
  • Mehrzweckelement mit vielfältigsten Einsatzmöglichkeiten
  • Zusätzliche Möglichkeit Spannstellen zu setzen
  • Sichere und schnelle Verbindung mit der LOGO-Spannschraube
  • Höchste Sicherheitsstandards durch Seitenschutzsystem Secuset
  • LOGO.3 auch in Ihrer Firmenfarbe erhältlich
  • Transponder zur eindeutigen Identifizierung

Anwendungsinformation

Das LOGO.3-Multielement 90 x 340 cm verfügt über die vielfältigsten Einsatzmöglichkeiten. Die zusätzlichen Lochprofile ermöglichen zusammen mit der LOGO-Spannschraube die Verwendung bei:

  • 90°-Ecken
  • Stützen
  • Endabstellungen

Dank der zusätzlichen Mehrlochprofile können Spannstellen zudem wie folgt gesetzt werden:

  • Bei Längsanschlüssen an bestehenden Wänden
  • Bei Queranschlüssen an bestehenden Wänden

Umfassende Arbeitssicherheit

Durch die einfache Handhabung lässt sich das Seitenschutzsystem Secuset beim Einsatz an der Wandschalung effektiv und sicher an der Schalung montieren. Auch die LOGO-Betonierbühne kann als Arbeitsplattform an den Elementen befestigt werden. Bei Stützenschalungen eignet sich der Grip-Laufbelag.

Besonderheiten des 340 cm hohen Elements

Das 340 cm hohe LOGO-Element hat in der gleichen Höhe Spannstellenöffnungen wie das LOGO-Element 270 cm. Dadurch kann das 270 cm hohe Element gegenüber dem 340 cm hohen Element angeordnet und mittels Spannstab verspannt werden. Danach kann diese einseitig höhere Schalung als Deckenrandabschalung genutzt werden. Besonders oft wird diese Möglichkeit bei Aufzugsschächten genutzt. Außenschalung mit 270 cm, Innenkernschalung mit 340 cm, diese verbleibt dann auch bis zur Betonage der Deckenschalung im Aufzugskern als Deckenrandabschalung.

Bei Betonierhöhen bis 340 cm reichen zwei Spannstellen auf die Elementhöhe. Wird das 340 cm hohe LOGO-Element aufgestockt, erhöht sich die Anzahl der Spannstellen lediglich auf drei Spannstellen auf die Elementhöhe.

Wandschalung LOGO.3 erfüllt kundenspezifische Anforderungen

Um Ihren Wiedererkennungswert zu steigern, kann die PASCHAL LOGO.3 Wandschalung in Ihrer Firmenfarbe erstellt werden. Zusätzlich wird jedes LOGO.3-Element mittel unseren Transpondern unverwechselbar - durch die PASCHAL Ident-Technologie.


Weitere Systemvorteile entnehmen Sie bitte den Technischen Informationen.



Elementbreite: 90 cm
Elementhöhe: 340 cm
Bauhöhe der Schalung: 12 cm 
Gewicht: 162,0 kg
Schalhaut:  16 mm finnisches Birkensperrholz, 12-schichtig
Zulässiger Frischbetondruck: 70 kN/m² nach DIN 18218 
Ebenheitstoleranzen: Tab.3, Zeile 6, DIN 18202
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.